VHS-Programm für das erste Halbjahr 2008 steht


Für alle Kurse Gutscheine erhältlich / Informieren und Auswählen im Internet

Runden Geburtstag feiert 2008 die Volkshochschule. Dann ist es vierzig Jahre her, dass sie ihr erstes Semester eröffnete. Das aktuelle Programm für das kommende Halbjahr steht seit heute im Internet. „So lässt sich die Zeit über die Feiertage zum Informieren und Auswählen nutzen“, sagt VHS-Leiter Wilfried Kierdorf.

Im vielseitigen Weiterbildungsangebot finden sich Sprachkurse, Lehrgänge zur beruflichen und kulturellen Weiterbildung, Gesundheitstrainings sowie Seminare und Vorträge zu Themen aus Gesellschaft und Politik. Und wer als Senior den Zugang zu Internet und E-Mails finden will, ist bei der VHS ebenfalls an der richtigen Adresse. Koch- und Tanzkurse sowie die Kreativangebote der Kunstschule tragen zur Steigerung von Wohlgefühl und künstlerischem Potential bei.

„Weiterbildung ist immer auch ein Forum für Begegnung und Kommunikation – gibt es ein schöneres Geschenk?“ weist Wilfried Kierdorf auf die Gutscheine hin, die für alle Kurse bei der VHS (Tempelhofer Straße 15, Telefon [02173] 951-74) erhältlich sind.

Zum aktuellen Programm der Volkshochschule

Nachrichten-Archiv

Telefon Kontakt-formular Öffnungs-zeiten

Telefonnummer:
02173 951-4123

Öffnungszeiten: 
Montag bis Freitag: 8.30 bis 12 Uhr
Donnerstag: 14 bis 17.30 Uhr

Nach oben