Digitalisierung: Ferne Zukunft oder greifbare Gegenwart?

In einem Vortrag der Volkshochschule werden eindrückliche Beispiele gegeben

Die Digitalisierung in Beruf und Privatleben ist Thema in dem VHS-Vortrag. Foto: Pixabay

Digitalisierung:  Ferne Zukunft oder greifbare Gegenwart? Mit dieser Thematik befasst sich ein VHS-Vortrag, der am Montag, 11. März, stattfindet. Beginn in Raum 19 an der Tempelhofer Straße 15 ist um 18.30 Uhr.

Wie weit sind unser Alltag, Dienstleistungen, die Industrie und das Privatleben schon digitalisiert? Mit eindrücklichen Beispielen zeigt die Referentin auf, wie greifbar und real die Digitalisierung längst ist.

Der Eintritt beträgt acht Euro. Eine vorherige Anmeldung ist unter E-Mail [E-Mail]vhsdo not copy and be happy@monheimdot or no dot.de notwendig. Telefon: 02173 951-4123. (nj)

Nachrichten-Archiv

Telefon Kontakt-formular Öffnungs-zeiten

Telefonnummer:
02173 951-4123

Öffnungszeiten: 
Montag bis Freitag: 8.30 bis 12 Uhr
Donnerstag: 14 bis 17.30 Uhr

Nach oben