In den Sommerferien ändern sich manche Öffnungszeiten

Regelungen gelten für Musik- und Kunstschule ebenso wie für VHS, Bibliothek, Ulla-Hahn-Haus und Mo.Ki-Cafés

In der Ferienzeit wird natürlich auch der Rheinbogen eifrig genutzt. Währenddessen ändern sich in städtischen Einrichtungen einige Öffnungszeiten. Foto: Thomas Lison

Mit dem Start in die Sommerferien ändern sich auch zahlreiche Öffnungszeiten.

Bei den Kultureinrichtungen an der Tempelhofer Straße und am Berliner Ring gelten folgende Regelungen: Die Geschäftsstelle der Musikschule bleibt vom 18. Juli bis einschließlich 16. August geschlossen. Die gemeinsame Geschäftsstelle der Kunstschule und des Ulla-Hahn-Hauses schließt vom 18. Juli bis einschließlich 27. August. Die Geschäftsstelle der Volkshochschule bleibt vom 29. Juli bis einschließlich 16. August geschlossen. Ansonsten ist sie werktags von 8.30 bis 13 Uhr geöffnet. Die Bibliothek schließt vom 13. bis einschließlich 24. August.

Auch in den Mo.Ki-Cafés wird es ruhiger. In Baumberg ist ab dem 15. Juli die ersten drei Ferienwochen geschlossen, in Monheim vom 5. August bis 2. September. (nj)

Nachrichten-Archiv

Telefon Kontakt-formular Öffnungs-zeiten

Telefonnummer:
02173 951-4123

Öffnungszeiten: 
Montag bis Freitag: 8.30 bis 12 Uhr
Donnerstag: 14 bis 17.30 Uhr

Nach oben