Ermäßigung

Auf das individuelle Entgelt der Teilnehmenden werden folgende kombinierbare Ermäßigungen in folgender Reihenfolge gewährt:

1. Einkommensabhängig: 50%

a. Bei Vorlage eines Wohngeldbescheides, bei Bezug von ALG II, bei Vorliegen einer Befreiung von den Rundfunkgebühren

b. Für Schülerinnen und Schüler, Studentinnen und Studenten sowie Auszubildende bis zum 25. Lebensjahr sowie Absolventinnen und Absolventen des FSJ und Au-Pairs

2. Inhaber einer gültigen Ehrenamtskarte Nordhrein-Westfalen: 25%

3. Frühbucher (wer sich mindestens 5 Kalenderwochen vor Veranstaltungsbeginn angemeldet hat): 5%

Telefon Kontakt-formular Öffnungs-zeiten

Telefonnummer:
02173 951-4123

Öffnungszeiten: 
Montag bis Freitag: 8.30 bis 12 Uhr
Donnerstag: 14 bis 17.30 Uhr

Nach oben