Auf der Suche nach Teekräutern in der Urdenbacher Kämpe

Die Exkursion der Volkshochschule findet am 17. Mai statt

Bei der Exkursion können Kräuter für eine gesunde Tasse Tee gesammelt werden. Foto: Anette Hoffmann

Die VHS bietet wieder eine Teekräuterwanderung an. Dozentin Anette Hoffmann erläutert am Dienstag, 17. Mai, 17 bis 19 Uhr, bei einer Exkursion in die Urdenbacher Kämpe essbare Wildpflanzen. Auf der Wanderung können Interessierte direkt eigene, aromatisierte Heißgetränke zubereiten. Dazu sind eine kleine Thermoskanne mit heißem Wasser und ein Becher mitzubringen.

Anmeldungen werden unter Angabe der Kursnummer 22S1501 per E-Mail an [E-Mail]vhs@monheim.de oder auf der Internetseite der VHS unter [extern]www.vhs.monheim.de entgegen genommen. Das Entgelt beträgt acht Euro. Treffpunkt ist Haus Bürgel am Urdenbacher Weg. (nj)

Nachrichten-Archiv

Telefon Kontakt-formular Öffnungs-zeiten

Telefon

+49 2173 951-4123

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 8.30 bis 12.30 Uhr

und nach Vereinbarung

Nach oben