Goldsuche mit der VHS im Monheimer Rheinbogen

Interessierte lernen, wie man in deutschen Flüssen Gold findet

Goldrausch in Monheim! In einem VHS-Kurs (Kursnummer 1640) suchen Teilnehmer am Samstag, 26. September, nach Gold im Rheinbogen. Noch sind Plätze frei.

Gold gibt es in so gut wie jedem deutschen Fluss. In einer Vorbesprechung am Freitag, 25. September, von 19 bis 19.30 Uhr im Raum 20 der VHS, Tempelhofer Straße 15, lernen Interessierte, wo und wie man Gold findet. Gesucht wird dann am Samstag von 10 bis etwa 15.15 Uhr. Der Treffpunkt wird in der Vorbesprechung bekannt gegeben. Dass die Teilnehmer tatsächlich Gold finden, kann nicht garantiert werden.

Der Kurs kostet zehn Euro. Anmeldungen im Internet unter www.vhs.monheim.de oder per Telefon: (02173) 951-743. (bh)

Nachrichten-Archiv

Telefon Kontakt-formular Öffnungs-zeiten

Telefonnummer:
02173 951-4123

Öffnungszeiten: 
Montag bis Freitag: 8.30 bis 12 Uhr
Donnerstag: 14 bis 17.30 Uhr

Nach oben