Intuitives Bogenschießen bei der VHS lernen

Der Kurs findet am 26. September von 10 bis 16 Uhr statt

Intuitives Bogenschießen – so ist ein VHS-Angebot überschrieben, das am Samstag, 26. September, stattfindet. Gelehrt wird das sogenannte Do Kan Yo – ein Konzept ohne Wettbewerb, ohne Erfolgsdruck. Es soll die Verbindung von körperlichen mit seelischen Aspekten angestrebt werden. Kontrollierte Tiefenatmung und Selbstdisziplin spielen dabei eine große Rolle.

Das seit 1995 bestehende Konzept wurde mit heilpädagogischer Beratung entwickelt. Besonders Jugendliche finden so zu Ruhe, Ausgeglichenheit, Gelassenheit und einer korrekten Körperhaltung. Das komplette Übungsgerät wird gestellt. Allerdings sind Materialkosten in Höhe von 15 Euro am Kurstag zu entrichten. Mitzubringen sind: leichte Sportkleidung und kleiner Imbiss.

Das Seminar (Kursnummer 6590, Mindestalter 10 Jahre) findet von 10 bis 16 Uhr in der Gymnastikhalle der Volkshochschule an der Tempelhofer Straße 15 statt. Das Entgelt beträgt 33 Euro. Anmelden kann man sich im Internet unter [intern]www.vhs.monheim.de oder per Telefon: (02173) 951-743. (nj)

Nachrichten-Archiv

Telefon Kontakt-formular Öffnungs-zeiten

Telefonnummer:
02173 951-4123

Öffnungszeiten: 
Montag bis Freitag: 8.30 bis 12 Uhr
Donnerstag: 14 bis 17.30 Uhr

Nach oben