VHS-Angebot: Pressearbeit leicht gemacht

Grundlagenseminar für Vereine, Institutionen und kleine Unternehmen

Was gehört in eine Pressemitteilung? Wie schreibt man so etwas? Wie geht man auf die Presse zu? Und was ist überhaupt für sie interessant? Was muss ich bei einem Foto beachten? Warum sind andere so oft in der Presse und wir nicht? Das sind Fragen über Fragen. Antworten darauf soll ein Grundkurs für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit geben – speziell zugeschnitten auf Vereine, Institutionen und kleine Unternehmen.

Nele Cent-Roppel, freie Journalistin und gelernte Tageszeitungsredakteurin, gibt praktische Tipps aus dem Redaktionsalltag und Einblicke in die Arbeitsabläufe der Journalisten. Zusammen mit den Teilnehmern entwickelt sie Strategien, wie der eigene Verein/die Institution oder das Unternehmen am besten ein mediales Echo findet.

Das Seminar (Kursnummer 4207) findet am Samstag, 24. Oktober, von 10 bis 14 Uhr im Raum 17 der Volkshochschule, Tempelhofer Straße 15, statt. Das Entgelt beträgt 14 Euro. Anmeldungen sind im Internet unter [intern]www.vhs.monheim.de möglich oder per Telefon: (02173) 951-743. (nj)

Nachrichten-Archiv

Telefon Kontakt-formular Öffnungs-zeiten

Telefonnummer:
02173 951-4123

Öffnungszeiten: 
Montag bis Freitag: 8.30 bis 12 Uhr
Donnerstag: 14 bis 17.30 Uhr

Nach oben