VHS bietet Internetkurs für Senioren an

Dozent erklärt in vertretbarer Arbeitsgeschwindigkeit, wie man Informationen findet und eine E-Mail verschickt

Für Ältere, die den Schritt ins Internet noch nicht gewagt haben und wissen wollen, wie es geht, bietet die VHS einen speziellen Kurs an. Dozent Hans-Jürgen Gürke erklärt unter anderem, was Surfen bedeutet, wie man Informationen findet, Suchfunktionen eingrenzt, E-Mails erhält und versendet.

Der Umgang mit dem Internet wird in vertretbarer Arbeitsgeschwindigkeit trainiert. Gürke verspricht: „Sie werden feststellen, es ist gar nicht schwer!“

Der Kurs (Nr. 4905) findet montags am 9. und am 16. November statt, jeweils von 15 bis 17.15 Uhr im Raum 17 des Kulturzentrums, Tempelhofer Straße 15. Die Teilnahme kostet 21 Euro. Anmelden kann man sich per Telefon (02173) 951-743. (bh)

Nachrichten-Archiv

Telefon Kontakt-formular Öffnungs-zeiten

Telefonnummer:
02173 951-4123

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 8.30 bis 11.30 Uhr

Donnerstag: 14 bis 17.30 Uhr

Nach oben