VHS-Hausmeister gibt Frauen Einblick ins Heimwerken


„Jetzt helfe ich mir selbst!“ ab 5. September / Wasserhahn hat ausgetropft

„Jetzt helfe ich mir selbst!“ Unter diesem Motto lernen Frauen in der Volkshochschule das Heimwerken.

Zu den möglichen Themen des Grundkurses zählen: Umgang mit elektrischen Werkzeugen wie Bohrmaschine und Stichsäge, Aufhängen von Bildern und Regalen mit Nägeln oder Dübeln, Möbel aufbauen, Tapezieren und Anstreichen, Teppichboden und Laminat verlegen, tropfende Wasserhähne reparieren, verstopfte Abflüsse ohne Chemie reinigen. Dozent ist Karl-Heinz Ständer, der Hausmeister der VHS.

Der Kurs (6832) läuft ab 5. September dreimal mittwochs von 18.30 bis 21.40 Uhr in der Skulpturenhütte am Berliner Ring und kostet 31,80 Euro (plus etwa fünf Euro für Material). Mehr Information und Anmeldung: [extern]www.vhs.monheim.de, Telefon (02173) 951-743.

Nachrichten-Archiv

Telefon Kontakt-formular Öffnungs-zeiten

Telefon

+49 2173 951-4123

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 8.30 bis 12.30 Uhr

und nach Vereinbarung

Nach oben