Neues VHS-Programmheft ist erschienen

Alle Kurse können ab sofort gebucht werden

Das neue VHS-Programmheft ist erschienen. Es liegt ab sofort an zahlreichen Stellen im Stadtgebiet aus. Foto: Thomas Lison

Die Volkshochschule hat ihr Programmheft für das Zweite Halbjahr 2020 fertiggestellt. Es liegt ab sofort an zahlreichen Stellen im Stadtgebiet aus.

Wieder bietet die VHS ein vielseitiges Weiterbildungsangebot an. Von Fremdsprachen bis Gesundheitskursen, von beruflichen Qualifikationen bis Familienbildung. Dazu gibt es Exkursionen, Vorträge und Seminare mit einer breiten Palette an naturkundlichen, gesellschaftlichen und politischen Themen.

„Wir haben in den vergangenen Monaten so geplant, als wenn nichts wäre“, erklärt der stellvertretende VHS-Leiter Dr. Johannes Lill mit Blick auf Corona. Denn die Hoffnung blieb, dass ein normaler Betrieb in der zweiten Jahreshälfte wieder möglich sein würde. Danach sieht es nun auch tatsächlich aus. Und so werden die Kurse nach den Sommerferien ab dem 17. August sukzessive starten.

Auch online ist das Programm Verfügbar. Alle angebotenen Kurse können auf der Internetseite der VHS im [intern]Bereich „Unser Angebot“ eingesehen und gebucht werden. Darüber hinaus können die Kurse auch persönlich in der Geschäftsstelle an der Tempelhofer Straße 15 gebucht werden. (nj)

[PDF]VHS-Programm 2/2020

Nachrichten-Archiv

Telefon Kontakt-formular Öffnungs-zeiten

Telefonnummer:
02173 951-4123

Öffnungszeiten: 
Montag bis Mittwoch: 8.30 bis 11.30 Uhr
Donnerstag: 8.30 bis 11.30 und 14 bis 17.30 Uhr

Freitag: 8.30 bis 11.30 Uhr

Nach oben