Von Begegnungen mit Braunbären und karibischen Stürmen

Dozent Joachim von Loeben berichtet am 29. März in der Volkshochschule von seiner Reise durch die amerikanischen Kontinente

Die Multivisionsshow verspricht einzigartige Landschaftsaufnahmen. Das Bild zeigt den von Gletschern gespeisten Moraine Lake in Kanada. Foto: Joachim von Loeben

Wer würde nicht gerne mal Amerika erkunden? Von Norden nach Süden, von Alaska bis nach Ushuaia – entlang der gesamten Panamericana. Eine Reise, die Einblicke in verschiedene Kulturen ermöglicht, aber auch vom Abenteuer mit der Natur geprägt ist. Dozent Joachim von Loeben hat genau dies getan und teilt seine Eindrücke in seinem Vortrag ,,Panamericana‘‘ am Dienstag, 29. März, ab 19 Uhr im Saal der Volkshochschule.

Loeben berichtet in seiner Multivisionsshow von Begegnungen mit Braunbären in Nordamerika, von der die Durchsegelung eines Sturms in der Karibik, von einem kurzzeitigen Gefängnisaufenthalt in Bolivien und vielem mehr. Der Eintritt kostet 6 Euro. Anmeldungen werden unter Angabe der Kursnummer 22S1802 per E-Mail an [E-Mail]vhs@monheim.de oder auf der Internetseite der VHS unter [extern]www.vhs.monheim.de entgegen genommen. Mit Blick auf Corona gilt die 3G-Regel. (bh)

Nachrichten-Archiv

Telefon Kontakt-formular Öffnungs-zeiten

Telefon

+49 2173 951-4123

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 8.30 bis 12.30 Uhr

und nach Vereinbarung

Nach oben