Kursbereiche » Naturkundliche Spätherbstwanderung am Urdenbacher Altrhein

Informationen zum Kurs 22W1602 Naturkundliche Spätherbstwanderung am Urdenbacher Altrhein

Kursinformationen

Status Der Kurs ist frei
Kursnummer 22W1602
Kurstitel Naturkundliche Spätherbstwanderung am Urdenbacher Altrhein
Info Diese Wanderung am Urdenbacher Altrhein bietet im Herbst sowohl bei sonnigem als auch bei neblig-trübem Wetter ein einmaliges fotogenes, landschaftliches Erlebnis! Wir werden Früchte an Sträuchern, bereits angelegte Winterknospen der Gehölze und Fruchtkörper holzbewohnender Pilze beobachten. Auch können wir nach dem Laubfall gut die Misteln entdecken, holzbewohnende Halbschmarotzerpflanzen, die sich auf den Pappeln im Lauf der letzten Jahrzehnte hier stark ausgebreitet haben.
Bitte bringen Sie mit: festes Schuhwerk, wettergerechte Kleidung, Regenschutz, Taschenmesser, Plastiktüte, Notizheft und Stift; wenn vorhanden Lupe, Bestimmungsbuch und Fotoapparat.
Dozent(en)  Dr. Regina Thebud-Lassak
Veranstaltungsort Urdenbach, großer Wanderparkplatz Baumberger Weg/ Drängenburger St
Termin Fr. 04.11.2022
Uhrzeit 14:00 - 17:00
Dauer 1 Termin
Kosten 12,00 €

Weitere Informationen

Material Treffpunkt: Urdenbach, großer Wanderparkplatz Baumberger Weg / Drängenburger Str., 40593 Düsseldorf-Urdenbach, nächste Haltestelle "Mühlenplatz" (Bus 788)

Informationen zu Kursort(en)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Dozent(en) / Dozentin(nen) für Kurs "Naturkundliche Spätherbstwanderung am Urdenbacher Altrhein" (22W1602)

Foto(s)

Zu diesem Kurs stehen leider keine Fotos zur Verfügung.

Weitere Informationen

Material Treffpunkt: Urdenbach, großer Wanderparkplatz Baumberger Weg / Drängenburger Str., 40593 Düsseldorf-Urdenbach, nächste Haltestelle "Mühlenplatz" (Bus 788)

Einzeltermine für Kurs 22W1602 Naturkundliche Spätherbstwanderung am Urdenbacher Altrhein

Datum Zeit Straße Ort
04.11.2022 14:00 - 17:00 Uhr   Urdenbach, großer Wanderparkplatz Baumberger Weg/ Drängenburger St



Online-Anmeldung:
Klicken Sie sich durch den Anmelde-Dialog am Ende der Detailansicht des ausgewählten Kurses und senden Sie anschließend die Daten ab. Das Kurs-Entgelt wird Ihnen nach Ende der Veranstaltung per SEPA-Lastschriftverfahren abgebucht.

Schriftliche Anmeldung:
Sie können uns Ihre Anmeldung unter Angabe der Kursnummer sowie Ihrer Bankverbindung per Post, E-Mail oder Telefax zusenden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir telefonisch lediglich eine Reservierung vornehmen können. Das Entgelt wird nach Kursende von Ihrem Konto abgebucht. Telefon +49 2173 951-4123, Fax +49 2173 951-25-4111

Persönliche Anmeldung:
Eine persönliche Anmeldung ist während der Öffnungszeiten der Geschäftsstelle möglich. Die Bezahlung erfolgt auch hier durch Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandates.   

Öffnungszeiten der VHS-Geschäftsstelle:
Montag bis Freitag 8.30 bis 12.30 Uhr

Telefon Kontakt-formular Öffnungs-zeiten

Telefon

+49 2173 951-4123

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 8.30 bis 12.30 Uhr

und nach Vereinbarung

Nach oben